Die Q-munity

Q-munity => IQ-Marathon => Thema gestartet von: Dan am 20.04.2018, 16:28:14



Titel: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 20.04.2018, 16:28:14
Hallo liebe Leute,

ihr habt den "Brief" unserer lieben Q-Crew gelesen und nun sollten wir uns schon Gedanken machen, ob und wie wir die Zukunft gestalten.
Ok, ich kann natürlich mit viel Spaß einen Marathon bauen, aber es macht wenig bis gar keinen Spaß, wenn den dann niemand bekommt um damit "spielen" zu können...
So ein Forum am Leben zu erhalten, zu pflegen und auch datenschutzrechtlich zu betreiben, ja das ist nicht ohne.
Da möchte ich gleich mal Danke sagen, an Joey, Sarah und wie sie alle heißen, die das Forum zur Verfügung gestellt und unsere Level geprüft und veröffentlicht haben für Knöppe!!!
Also wie gesagt, ich finde es schon sehr schade, wenn sich alles auflöst, zumindest sollten wir die Zeit haben und nutzen, um uns etwas zu überlegen dazu, ich freu mich auf eure Meinung.

LG Dan

PS: Vielleicht auch mit ein Grund, warum das Forum nun aufgelöst werden soll, sind vielleicht auch die letzten Posts von diesen Pappnasen, die sonst nichts besseres zu tun hatten!


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: gk252 am 20.04.2018, 16:59:41
Vorhin war ich auch sehr geschockt, als ich die Ankündigung der baldigen Schließung dieses Forum mit allem Drum und Dran gelesen habe. Mir kamen fast die Tränen, obwohl ich mich in der Vergangenheit schon oft gewundert habe, dass es so etwas überhaupt noch gibt:

Ein so charmantes und auch anspruchsvolles Spiel mit Rundum-Service von Abraxas völlig kostenlos und ohne Werbung! Auch, wenn ich mir wünsche, dass es weiter besteht, möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich für die vielen Jahre bedanken!

Es habe etliche Menschen hier viel investiert: Joey, io (davor Steven), Cord, Panther...., die fallen mir jetzt so spontan ein, wahrscheinlich waren es mehr. Die Level-Bauer und Helfer im Forum nicht zu vergessen!

Wenn es irgendeine Möglichkeit gibt, weiter zu machen, ich wäre gerne dabei. Gehe nämlich zum 1.7. in Rente und habe dann auch wieder mehr Zeit (glaube ich wenigstens ;-))).

Dan, Deine Vermutung, dass das Theater in der letzten Zeit zu diesem Entschluss beigetragen hat, hatte ich auch (würde nur nicht den Plural von Pappnasen nehmen). Aber die anderen Gründe sind sicher maßgeblicher und durchaus zu verstehen.

Jetzt trinke ich erst einmal einen Kaffe und blase Trübsal - seufz!

LG Gabriele


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Esther am 20.04.2018, 21:02:27
Ähm, welcher Brief? Hab hier mal gesucht, finde zu diesem Thema aber nix.

Ich fände es auch sehr schade wenn diese Seite geschlossen werden würde.


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: gk252 am 20.04.2018, 21:14:29
Hallo Esther,
klick mal ganz oben auf Q-lympics.


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: io am 20.04.2018, 22:43:47
Tja, nu … was soll man sagen. Traurig, schade und doch nachvollziehbar. Wäre schön, wenn man wenigstens noch die Seite online lässt, so dass man die alten Hilfen noch nutzen kann.

Ich würde mich auch freuen, wenn es irgendwie weitergehen würde, leider habe ich nicht das Wissen, wie man sowas auf die Beine stellt.

Maras könnte man noch per Mail verteilen, vielleicht, ohne sie zu testen? Aber wo tauscht man sich dann aus? Das ist es doch, was die Kühe ausmacht.

Facebook?


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 20.04.2018, 22:53:01
Hmm, so nen Forum ist nicht ohne, aber es gibt Vorlagen und das kann man schon einrichten. Aber man braucht auch Webspace, also halt den Server, wo die Dateien draufliegen und die Webseiten.
Kostet im Normalfall auch bissi was pro Monat...
Und Admins die Zeit haben  ;)
Oder doch ne andere Plattform? Aber in Facebook weiß ich auch ned wie das da laufen würde?!
Levels prüfen, wer da dann macht... alles so Sachen


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: ini1 am 21.04.2018, 00:36:33
Ich habe leider auch keine Ahnung, wie man so etwas aufbaut, wäre aber auf jeden Fall gerne dabei. Ich würde Kühe und Q-munity doch sehr vermissen.

Gibt es denn hier bei uns keinen, der sich mit sowas auskennt? Oder vielleicht kann jemand vom Q-Team ja eine Hilfe geben?
Ich kann nicht wirklich abschätzen, wie groß der Aufwand wäre, so eine Seite/Plattform zu betreiben, aber zumindest finanziell wäre ich durchaus bereit mich durch einen Mitgliedsbeitrag zu beteiligen. Hilfe in anderer Form biete ich nur bedingt an, da das Wissen fehlt, aber das muss ja nicht unbedingt ein Hindernis sein, der Mensch ist ja (zumeist) ein lernfähiges System!  ;D ;)

Ich fände es auf jeden Fall schrecklich, wenn dieses tolle, gehirntätigkeitssteigernde und kommunikative Spiel jetzt nach 15 Jahren sein Ende erfahren müsste.

In diesem Zuge auch vielen Dank an das tolle Team von q-lympics für die schönen Jahre!

LG ini

PS: bei Facebook bin ich allerdings raus, da hab ich und werde ich niemals einen Account haben.


Habe gerade mal Mann und Sohn befragt, die empfehlen einmal DISCORD, kostet nix und ist wohl schon ein voreingerichtetes Chat-Forums-Programm, bei dem man auch Sachen verlinkt up-und downloaden kann. Grundsätzlich kann man sich wohl auch durch einfache Einstellungen (so meine beiden Herren) vor unliebsamen Neuzugängen schützen (so ne Art Auto-Moderator, bei der Beiträge erst genehmigt werden müssen, bevor sie on gehen).
Die andere Empfehlung ist REDDIT, da ist das archivieren und verlinken einfacher, da Posts nachträglich noch bearbeitet werden können, auch kostenlos und mit Auto-Moderatoren.
Bei Interesse und/oder keinen Gegenvorschlägen kann ich gerne noch mal genauer nachfragen, da ich selber da wirklich keine Ahnung habe.
Facebook scheint sich übrigens für so ein Vorhaben eh nicht zu eignen.


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: BettyP am 21.04.2018, 09:19:26
 :'( Oh je!
Ich hab gelesen und gelesen und auf die Stelle gewartet, wo es heißt: deshalb müssen wir jetzt Beiträge erheben oder deshalb müsst ihr euch neu registrieren o.ä. Leider kam diese Stelle nicht im Text. :'(
Auch von mir ein riesiges Dankeschön an das gesamte Team: es ist wirklich nicht selbstverständlich, dass man solange Zeit Arbeit und Energie in ein Projekt wie Q-lympics investiert für lau! DANKE dafür  :-* Und Danke, dass ihr uns informiert habt und wir so etwas Zeit haben, um uns was zu überlegen.
Auf jeden Fall bin ich auch dafür, dass wir uns irgendwas überlegen sollten, um weiterhin unsere heißgeliebten Kühe durch die Gegend zu scheuchen! Ein Leben ohne die Rinder geht gar nicht!
Facebook halte ich nicht geeignet für sowas, Discord und Reddit kenne ich nicht, mus ich nachher mal googeln.
Und selbst wenn es Geld kostet: ich wäre gerne bereit ein paar Euros im Jahr für Webspace o.ä. auszugeben.
Selbst auf die Beine stellen kann ich sowas nicht, für administrative Arbeit würde ich mich aber gerne zur Verfügung stellen...
Vielleicht wäre auch eine whatsapp Gruppe für die Übergangszeit sinnvoll? ???
Jetzt brauche ich auch mal nen Kaffee, und blase auch etwas Trübsal....
LG
BettyP



Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 21.04.2018, 09:55:29
Ich glaube es wäre vielleicht auch zu überlegen, ob wir das ganze bestehende Forum umziehen können?
Quasi auf einen anderen Server, den wir dann verwalten? Ist das zu einfach gedacht? Ich arbeite im IT-Bereich, habe aber lang nix mehr mit Webseiten zu tun gehabt..  :)
Man sieht ja z.B. auch hier, dass die Software für das jetzige Forum auch Freeware ist...
Lese hier etwas von simplemachines.org => free forum software.

Oder das Forum da lassen wo es ist und gemeinsam Beitrag zahlen an Abraxas? Aber die Seite und Levels alleine verwalten? Oder zwickt sich das wieder mit dem Datenschutz?

Es gibt auch noch andere Software für Foren, z.B.

https://www.forumieren.de/
https://www.bboard.de/

Aber ich habe keine Erfahrungswerte, habe auch nur mal gegoogelt. Als Admin und auch als Leveltester würde ich mich auf jeden Fall zur Verfügung stellen! Und ich denke wir finden schon eine passende Lösung!

LG Dan


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: curiosa_0202 am 21.04.2018, 10:31:38
Liebe Q-laner,

auch mir steckt der Schrecken noch in den Knochen über die angekündigte Schließung dieser Plattform  :'( :'(  Und auch, wenn ich selber noch nit sooo lange dabei bin, so hab ich ja dennoch gesehen, wie unglaublich lange manche von Euch hier schon mitmachen. Das zeugt  A) von der sehr guten Qualität dieses Forums und  B) von der sagenhaft guten (kostenfreien!!!) Arbeit der Q-Crew, für die ich mich ebenfalls ganz herzlich bedanken möchte  :-* :-* :-*

Was ein Weitermachen (an anderer Stelle, unter anderem Namen... wie/wo-auch immer) betrifft, so wäre auch ich gerne bereit, mich ggfs kostenmäßig zu beteiligen, Hauptsache, dieses Format besteht in irgendeiner Form weiter. Ich bin zwar - wie etliche andere User auch - IT-mäßig oder Admin-technisch ein absolutes Greenhorn  :-\ ::)  Wenn ich allerdings in anderer Form unterstützend mitwirken könnte, so würde ich das herzlich gerne tun  :)

Ansonsten bleibt mir momentan nur, mich Dans Wunsch anzuschließen: ich denke [respektive hoffe] wir finden schon eine passende Lösung!


In diesem Sinne LG, Ute



Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Esther am 21.04.2018, 20:54:14
Leider habe ich vom Aufbau einer Webseite und den dazu gehörigen Regeln absolut keine Ahnung. Es wäre schön, wenn es irgendwie weiter gehen könnte. Kann aber auch verstehen, dass das viel Zeit und Energie in Anspruch nimmt.

Hier auch von mir herzlichen Dank für die vergangenen Jahre an die Admins, die die Seite am laufen hielten und sie so lange aufrecht erhielten.

Was kann ich persönlich dazu sagen?
Ich bin seit 14 Jahren in diesem Forum, spiele mit Freude und unsäglichem Vergnügen dieses Spiel. Über dieses Forum habe ich meine beste Freundin kennen und schätzen gelernt. Ich habe hier viele nette User kennen gelernt und halte mit einigen via E-Mail Kontakt. Wenn es dieses Forum und neue Mara´s nicht mehr geben sollte, dann werde ich das sehr vermissen. Das Spielen an sich und den Austausch mit Euch.

Schade, einfach schade

Ich werde Euch vermissen

LG Angela


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: gk252 am 23.04.2018, 17:17:43
Hallo Ihr Lieben,

es gibt anscheinend einige Möglichkeiten, ein Forum im Internet zu eröffnen. Was haltet Ihr davon, Panther und Steven zu informieren und sie um Rat zu fragen. Die kannten sich doch auch hinter den Kulissen aus (glaube ich). Allerdings habe ich die E-Mail-Adressen nicht. Steven hatte ich nie angeschrieben, aber zu Panther mal einige Levels für einen Gemeinschaftsmarathon geschickt. Bin mir nicht sicher, aber seine Adresse war vielleicht panther@arcor.de. Es wäre schon sehr schön, wenn wir die Gestaltung des Forums "mitnehmen" könnten. Denkt mal drüber nach.

LG Gabriele


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: bea53 am 23.04.2018, 18:33:34
Habe dir die E-Mail-Adressen geschickt, jeder Versuch lohnt sich damit es weiter gehen kann


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: gk252 am 23.04.2018, 20:28:32
Dankeschön, bea53, Adressen sind angekommen. Vielleicht äußert sich ja noch wer dazu, sollte niemand etwas dagegen haben, werde ich Morgen die Drei anschreiben.

Jetzt habe ich noch etwas auf dem Herzen: in den letzten Tagen habe ist mir aufgefallen, dass manchmal über 130 Gäste das Forum nutzen, und ich frage mich, wie viele davon schon mitbekommen haben, dass das Forum geschlossen wird. Ich hatte die Mitteilung von Joey entdeckt, als ich mich ausloggte. Wer sich erst gar nicht einloggt, hat sie vielleicht noch gar nicht gelesen.

Sollte man nicht auf der "Editor-Userlevel-Seite" eine entsprechende Mitteilung machen? Je mehr SpielerInnen am Weitermachen interessiert sind, umso besser (glaube ich).

LG Gabriele


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: BettyP am 24.04.2018, 08:34:45
Mhmmm, bei Editor User Level eine Mitteilung zu machen, wäre mit Sicherheit eine gute Idee.... Und Panther und Steven anschreiben auch.... Hatte mir am Wochenende mal dicord und reddit angeschaut, ich glaube, beide wären weniger geeignet.... Aber Dan´s Links waren schon vielversprechender....
Bin gespannt, ob Panther und/oder Steven reagieren....
LG
BettyP


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Kodi am 24.04.2018, 16:34:26
Ach, wie traurig! Ich bin ja auch schon seit Urzeiten dabei und rätsel immer noch mit großem Spaß. Wie auch immer das Problem technisch zu lösen ist ( dabei kann ich leider nicht helfen),wenn wir umziehen müssen, wenn die weitere Betreibung Geld kosten sollte, bin ich gerne bereit, einen monatlichen Beitrag zu leisten.
Hauptsache, es geht weiter!!

LG Heike


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 24.04.2018, 19:23:15
Wie gesagt, ich bin auch gerne bereit, mich einzubringen, wenn es darum geht, das Forum weiter leben zu lassen. Wir sollten aber nun einmal auf die Antwort unserer "Wirtsleute" warten, es geht doch auch darum, lassen sie die Seite noch online oder nicht, kann man die bestehenden Dateien weiter verwenden/umziehen usw.
Das sollten wir wissen und dann können wir weiter schauen...

Hmm echt schade, ich bin ja auch schon eine ganze Weile dabei, hatte vorher nen anderen Namen... man ist das immer so gewöhnt, dass man ins Forum schaut, die Level einschickt, es hat sich immer jemand gekümmert  :'(  :'(


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Benni1986 am 25.04.2018, 11:10:28
Hallo an alle lieben Q-Freunde!

Das wegen den neuen EU-Datenschutzrichtlinien das Forum geschlossen wird, macht mich auch sehr traurig. Ich hatte gehofft, wenn ich es irgendwann doch noch schaffen sollte, seelisch wieder gesund zu werden, dass ich ein endgültiges Comeback ausführen könnte. Die gute Nachricht, in den letzten wenigen Wochen hat sich dies zum positiven gewendet, woran ich selbst nicht mehr geglaubt hatte. Ich werde somit noch in nächster Zeit mich mehr um dieses Ziel kümmern, um mein seelisches Leid endlich nach so langer Suche zu beenden. Der Weg der vor mir liegt ist noch sehr lang, doch nun sehe ich seit einer langer qualvollen Zeit, endlich wieder einen Sinn im Leben, wofür es sich lohnt durchzuhalten und zu kämpfen. Mehr dazu gerne Privat...

Ich hatte auch erst die Idee, mich als leidenschaftlicher und ehrenvoller Marathontester anzubieten, anschließend diese an jeden per E-Mail zu senden. Austausch über Facebook, doch nach reichlicher Überlegung, finde ich eine neue Seite auch besser und mehr geeignet dafür. Da fiel mir doch ein, Mensch Benni du kennst doch jemanden, der sich mit allem rund um den PC sehr gut auskennt, damit bestimmt auch. Wenn es für euch in Ordnung ist, kann ich mit ihm darüber reden und fragen, ob er so eine Seite für uns einrichtet?

Dan´s neuer Marathon könnte diese Seite gleich einweihen, dies würde ich auch sehr schön finden.  :D

LG Benni86


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Brendansoma am 25.04.2018, 16:18:12
Dear Q-friends,

I too am very sad about the latest developments. And like Dan I wonder if we can still download all the wonderful Mara's on this site. If a monthly contribution is required for this and/or a new site, then I'll gladly go along. As you all know, my German is such that this is the only way I can help.

Greetings, Karen


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: io am 25.04.2018, 17:29:05
Hab mal per Mail angefragt, vielleicht bekommen wir eine Antwort auf die ganzen Fragen ....



Hallo Qrew von Q-lympics,

nun, das sind ja keine guten Nachrichten, die wir alle mit großer Betroffenheit zur Kenntnis genommen haben. Besteht denn überhaupt keine Hoffnung mehr, die Seite noch zu erhalten?

Wie Ihr  auch an der Diskussion im Forum sehen könnt, stellen sich viele User viele Fragen. Ich völliger Laie in diesem Bereich, aber würde es vielleicht gehen, wenn welche von uns Usern Euch beim Forum unterstützen oder es übernehmen würden? Und wenn man die Seite auf das wichtigste zusammenstreichen würde? Ein Downloadbereich, dann ein kleines Forum, fertig? Würde es helfen, wenn die User für die Kühe zahlen würden? 

Ich denke, das Testen könnten auch welche übernehmen, so dass Ihr da entlastet werdet. Vielleicht kann jeder seine Mara selber hochladen und wenn doch mal ein Fehler in einem Mara ist, sind in der Regel die Erbauer ja nicht weit weg und könnten korrigieren.

Was ist das mit den neuen Datenschutzbestimmungen, kann man da nicht irgendwie bei der nächsten Anmeldung eines jeden Users eine Einverständniserklärung vorschalten? Alte Maras löschen?

Aber wenn es dann hier doch nicht weitergeht, habt Ihr schon entschieden, ob die Seite online bliebt? Oder die Daten irgendwie übertragen werden könnten, damit die Hilfeeinträge nicht verloren gehen? Könntet Ihr evtl. ein paar Ratschläge geben, wie eine mögliche Fortsetzung am besten zu machen wäre? Darf überhaupt der Name bleiben, da hat doch bestimmt auch jemand die Rechte?

Tut mir leid wegen der vielen Fragen, aber es wäre echt schade, wenn es für dieses tolle Spiel bald keine Heimat mehr geben würde und die ganzen Jahre einfach so verschwinden. Ich stell diese Mail mal ins Forum, wäre schön, wenn Ihr – falls Ihr Zeit habt - dort antworten würdet, damit die anderen User es direkt mitbekommen.

http://www.q-lympics.de/q-forum/index.php/topic,13778.0.html

Vielen Dank für Eure jahrelange Arbeit, Ihr habt das super gemacht und geniales Spiel entwickelt, etwas Ähnliches hab ich im großen weiten Internet noch kein zweites Mal gefunden.

Liebe Grüße
io


Titel: Re: Forum-Nachfo
Beitrag von: joey am 25.04.2018, 19:21:20
Moin allerseits,

erstmal Danke für Euer positives Feedback zu unserem Engagement und unser damit verbundenen Arbeit. Auch für uns sind die Q-lympics eine Herzensangelegenheit. Vielleicht haben wir daher auch den Zeitpunkt verpaßt, das Spiel und die Q-munity noch größer zu machen und eine Basis für eine finanzielle Perspektive zu haben.

Fakt ist, daß wir unseren monatlichen Aufwand im Bereich von ca. 400 Euro kalkulieren. D.h. bei einem monatlichen Mitgliedsbeitrag von 5 Euro, bräuchten wir 80 zahlenden Mitglieder. Das halte ich - bei allem Optimismus nicht für realistisch.

Ihr seid eine feine und aktive Q-munity mit netten Menschen, die uns am Herzen liegen. Aber es ist halt auch eine recht kleine Gruppe, die nur wenig Wachstum hat. Klar, wir machen ja auch keine Werbung und haben nicht mal ein Produkt zu verkaufen.

 Also ist aus meiner Sicht eine finanzielle Basis für eine Fortführung durch uns nicht gegeben.

Wie kann es also weiter gehen?

Ich möchte auch ein paar Dinge aufgreifen, die hier genannt wurden.

Die Q-lympics sind urheberrechtlich geschützt und der Name darf ohne unsere Zustimmung nicht verwendet werden. Wenn es eine Gruppe von Usern (oder einen Einzelnen) gibt, die einige Pflichten übernimmt, würden wir Nutzungsrechte an diese Gruppe unentgeltlich gewähren, wobei wir die Nutzungsrechte nicht unbegrenzt einräumen würden. D.h. wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsrechte mit 6 Monaten Kündigungsfrist auch wieder einzuziehen, wenn wir sehen, dass das Projekte nicht läuft, oder wir ggf. eine andere Perspektive sehen. Ist schließlich noch immer unser Baby, auch wenn wir es in die Obhut eines Dritten geben. Ich denke, Ihr könnt das verstehen,

Die Pflichten sind:
Betreiben einer Informationsplattform (Forum), Prüfen und Veröffentlichen von Userleveln.

Eigentlich ganz einfach :-)

Geht es, die Level ohne zu prüfen zu veröffentlichen?
Nein! Obwohl es einige Levelbauer gibt, die wir eigentlich gar nicht erst prüfen müßten, haben die meisten von Euch schon mal eine Rückmeldung von uns erhalten, daß nachgebessert werden muß. Es ist nicht gut, wenn die User sich nicht darauf verlassen können, daß ein Level lösbar ist.

Wenn man sich im Bereich Internet ein wenig auskennt, dann ist so ein Forum recht einfach. Dieses Forum beruht auf einer frei verfügbaren Software und kann auch auf anderen Servern installiert werden.

Ja, wir könnten uns sogar vorstellen, quasi diesen Server zu übergeben... mit allen Mängeln, Problemen und Lücken. D.h. wenn ich so ein Projekt übernehmen würde, würde ich immer ein eigenes System aufsetzen :-)
Aber die Inhalte lassen sich sicherlich in ein neues System übertragen und wir würden dazu auch technische Hilfestellung geben.

UND: Entwarnung. Wir werden die Seite nicht komplett offline nehmen, sondern nur die Interaktion, d.h. schreibenden Zugriff auf das Forum deaktivieren. Downloads werden weiterhin möglich sein.

Abschließend möchte ich noch kurz klar stellen, daß die etwas nervigen Posts der letzten Zeit und die Notwendigkeit immer mal wieder Einträge zu löschen nur marginalen Einfluß auf die Entscheidung hatten.

Ciao
Joey

PS: ich bin regelmäßig in Bremen, Hannover, Hamburg und Berlin.
Sofern sich eine Gruppe an einem der Ort zusammenfindet, können wir uns auch gern mal persönlich treffen,



Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 25.04.2018, 20:15:02
Hallo Joey,
danke für dein feedback und die Vorschläge. Die Inhalte übernehmen auf ein neues System/Server, das denke ich wäre der einfachste Weg. Na klar ist es euer Baby und natürlich sehe ich es als selbstverständlich an, dass ihr das genehmigen müsst und dies jederzeit wieder einfordern könnt, völlig klar.  :)
Also ich sag mal so, wenn die Seiten mit dem Forum umgezogen wären und sauber funktionieren, der Rest würde sich dann ergeben und ich sehe das schon als realistisch an, dass wir auch die Level getestet und veröffentlicht bekommen.
Wer dann genau was macht, wer sich als Admin kümmert, was ihr euch da vorstellt usw. da müssten wir uns untereinander abstimmen und organisieren, aber es haben ja schon ein paar Leute signalisiert, aktiv dabei zu sein.
Wie gesagt, eine Plattform zu hosten, da muss man schauen, was kostet das, wie teilt man das auf, da muss man ins Detail gehen.
Aber erst einmal freue ich mich, dass man einen Weg weiter gehen kann mit der IQ...   :D
LG Dan


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Kai_Hendig am 26.04.2018, 04:03:41
Vorschlag an die Admins.

Ein IQ-Marathonbauer baut im Monat je ein Sommer, Winter und Nachtmarathon mit 42 Levels, oder 3 IQ-Marathonbauer je nur einen davon.

Diese 3 IQ-Marathons werden nicht im Forum veröffentlicht, sondern mit dem Editor zusammen, als eine IQ-Marathon-Erweiterungs-CD-ROM verkauft, so wie die ursprüngliche CD-ROM mit dem Editor.

Das bringt nicht nur Einnahmen, zusätzlich auch neue User ins Forum, wobei einige auch sich als neue IQ-Marathonbauer versuchen wollen.

Schon bei 10 Euro pro CD-ROM, brauchen nur 40 Stück verkauft werden und Ruck-Zuck sind die 400 Euro drin.

Der monatliche Mitgliedsbeitrag von 5 Euro ist auch eine sehr gute Idee, dadurch das neue User ins Forum kommen, steigt auch diese Einnahmequelle.

Unterm Strich kommt eine gute Gewinnsumme nach und nach zusammen, wodurch sich das Forum mit den 400 Euro Monatskosten locker bezahlen läßt.

Das Forum braucht man somit nicht an Dritte weitergeben und das Baby bleibt bei Euch, wo es hingehört (dauerhaft).

Die Nervereien hier im Forum haben durch den Mitgliedsbeitrag auch ein Ende, ich kann mir nicht vorstellen, daß dieser dafür zahlen möchte.

Eine Kündigung kann nur schriftlich per Hand erfolgen, wodurch der Störenfried sein wahres Gesicht spätestens zeigen muß.


Frohes schaffen wünscht, Kai Hendig.


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: gk252 am 26.04.2018, 14:04:25
Hey Joey ;-))),

vielen Dank für Deinen gestrigen Beitrag, ich bin schon wieder total berührt und heilfroh, dass es doch weiterhin eine Zukunft für die wunderbaren Kühe und dieses Forum geben kann. Danke auch an io für ihre Mail an Euch und an Dan, der wenigstens schon mal eine Ahnung hat, wie so ein Umzug auf einen anderen Server gehen könnte. Ich habe versucht, mich im Internet ein wenig schlau zu machen, verstehe aber meistens nur Bahnhof, wäre also total überfordert.

Mir würde es auch sehr gefallen, wenn Ihr Euer Baby nicht ganz aus den Augen und Einflussbereich lassen würdet, von daher ist es  für mich völlig in Ordnung, dass Ihr die Nutzungsrechte weiterhin behaltet und ausübt.

Wie ist das mit der neuen EU-Datenschutzrichtlinie? Müssten wir darauf auch achten bzw. selbige einhalten? Wenn ja, wie?

Den von Dir benannten Pflichten nachzukommen, sehe ich nicht als Problem an. Ich behaupte jetzt einfach mal so: das kriegen wir hin, und ich bin gerne bereit, meinen Teil dazu zu tun.

So long,

Gabriele


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: ini1 am 29.04.2018, 00:02:18
Joeys Vorschlag sich persönlich zu treffen halte ich für sehr gut/förderlich!

Leider wohne ich in NRW, Hannover wäre wohl das nächste für mich, aber ich kann nur am Wochenende. Die nächsten beiden Wochenenden (05./06.05./12./13.05.) kann ich aber eigentlich nicht, meine Ma ist zu Besuch (die wir nur alle paar Jahre sehen) und schon diverse "Events" verplant. Das WE danach ist ja schon Abschied von Q-lympics.
Ich könnte evtl. am 05.05./06.05. oder 12.05. noch was loseisen, (viel Fahrerei für mich, aber ok), wenn sich noch andere finden, die sich in Hannover oder Bremen treffen könnten. Für das erste WE müsste ich aber schnell Bescheid wissen. Der 13.05. geht bei mir garnicht, für das WE davor könnte ich nur kurzentschlossen zusagen.

Warte auf Vorschläge von Euch!

LG ini

PS: Ich hoffe Joey liest hier mit.


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 29.04.2018, 11:43:37
Ich bin über 500 km weg und ich muss sagen, ich muss jetzt bei dem Treffen nicht dabei sein, solange wir regeln können, wie es weiter gehen soll, kann man das auch hier übers Forum kommunizieren.   ;)


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: goaman am 01.05.2018, 16:38:58
Hallo liebe Q-Freunde,
mit Schrecken hab ich auch die Ankündigung gelesen, dass es in der jetzigen Form nicht weitergehen kann. Sehr schade, aber aufgrund der neuen Datenschutz-Verordnungen leider verständlich.
Meine Frau und ich basteln fast täglich an den Levels und haben viel Spaß dabei. Uns würde ganz schön was fehlen, wenn es das nicht mehr gäbe.
Deshalb: Es muss irgendwie weitergehen und ich hoffe, dass es klappt.
Ich würde Euch auch gerne dabei unterstützen, auch finanziell. Und auch mal wieder selber neue Marathons erstellen :-)
Ich drück die Daumen, dass wir eine Lösung finden.

lg Mischa


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Cris am 03.05.2018, 19:34:41
Hi Ihr Lieben,
auch ich habe mit Entsetzen gelesen das es ein Ende haben soll mit unseren tanzenden Kühen. Bin jetzt auch schon ein paar Jahre dabei, wenn auch im Hintergrund. Löse aber immer sehr gerne die Level die Ihr ins Netz stellt. Leider habe ich keine Zeit und auch kein Wissen mich praktisch zu beteiligen. Aber ich wäre auch bereit einen Beitrag für meine Entspannung zu bezahlen, die mir so viel Spaß macht. Fand es auch immer wieder schön eine kleine Hilfe zu bekommen wenn das Brett vorm Kopf einfach nicht weggehen wollte.
Hier auch von mir vielen Dank für die Arbeit und Mühen die sich alle gemacht haben.
Hoffe es gibt eine Lösung für alle QFreunde.
Liebe Grüße an Alle

Cris


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: joey am 16.05.2018, 14:17:31
UPDATE:

Wir werden das Login zum Forum bis zum 25. Mai 2018 deaktiveren, aber die Inhalte erstmal stehen lassen. D.h. die Hilfestellungen und Kommentare bleiben erhalten, ebenso wie alle bis dahin veröffentlichten Level.

Ciao
Joey


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: gk252 am 17.05.2018, 16:04:53
Hallo Joey,

hatte gestern Abend Dein UPDATE gelesen und den Inhalt möglicherweise falsch verstanden, nämlich, dass die Möglichkeit zum Einloggen eine Woche später deaktiviert wird, also nicht am 18. Mai.

Heute fiel mir auf, dass Du "bis zum 25. Mai" geschrieben hast, und ich weiß jetzt nicht, wie ich das verstehen soll. Im schönsten Fall könnte es heißen, dass es ab 26. Mai wieder möglich ist, das Forum zu nutzen - unter welchen Bedingungen auch immer. Es wäre sehr schön, wenn Du noch mal kurz mitteiltest, auf was wir uns genau einstellen müssen.

Ini, Deine Umfrage war eine sehr gute Idee, das Ergebnis für mich eher enttäuschend. Aber Du hast wenigstens etwas versucht - was ich von mir nicht behaupten kann. Ein guter und langjähriger Freund von mir, der uns sicher geholfen hätte, ist leider fast vor einem Jahr gestorben, und mir fiel sonst nichts mehr ein, was ich hätte tun können.

Ich hoffe also weiter und mag mich jetzt nicht so etwas wie verabschieden (muss ich zurzeit sowieso viel, und Abschied fällt mir fast immer schwer) - in diesem Sinne: bis bald und

herzliche Grüße
Gabriele


Titel: Re: Forum-Nachfolge
Beitrag von: Dan am 17.05.2018, 17:42:28
Hi an alle,
ich weiß ja auch nicht, welche Lösungen nun ins Auge gefasst werden (können), Übernahme Server, neues Forum, Umzug usw.?!
Das gilt es ja noch im Detail zu klären, von daher wird ein Login ab 25.05. erst einmal nicht möglich sein, denke ich.
Die Frage ist, wie wir dann weiter kommunizieren?
LG Dan

PS: Oder macht ihr dann doch weiter mit dem Forum, das wäre natürlich ein Traum...  ;D :D ;D